Ines Bieheim wird erstmals Quartalsmeister.

Endstand nach 5 Spieltagen und Abzug der Streichergebnisse.

Platz Spieler Punkte Runden Spieltage
1 Ines Bieheim 96 (106) 5 Siege 2 Siege
2 Michael Tietz 91 (109) 4 Siege 1 Sieg
3 Sabine Janz 86 (105) 1 Sieg 1 Sieg
4 Martin Teschke 65 (65) 3 Siege 1 Sieg
5 Christian Behrendt 54 (54)    
6 Chris Zorr 36 (36)    
- Thomas Klose   (1 Sieg)  
- Fabian Köhler      
- Kerstin Tille   (1 Sieg)  
- Gino Morra      
- Jana Clausing      
- Manni Dombrouski      


Ines holt sich durch gutes pokern und wegen der Streichergebnisse die Quartalsmeisterschaft - Glückwunsch! Endlich gibt es mal ein anderen Sieger !!!

Dauermeister Michael konnte dieses Quartal nicht überzeugen und glänzte oft mit unkonzentriertem Pokern. Ines und Michael sind bereits für das Tournament of Champions 2015 qualifiziert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen