Martin Teschke wird zum 2.Mal Quartalsmeister.

Endstand nach 5 Spieltagen und Abzug der Streichergebnisse.

Platz Spieler Punkte Runden Spieltage
1 Martin Teschke 89 (89) 4 Siege 1 Sieg
2 Michael Tietz 85 (85) 2 Siege 0,5 Siege
3 Kerstin Tille 84 (84) 1 Sieg 1 Sieg
4 Sabine Janz 81 (81) 2 Siege 0,5 Siege
5 Ines Bieheim 57 (57) 1 Sieg  
6 Christian Behrendt 26 (26)    
7 Chris Zorr 14 (14) 1 Sieg   
- Christian Tille 0 (73)  (3 Siege) (2 Siege)
- Enrico Dammer 0 (17)  (1 Sieg)   

 

 In der letzten Runde schafft es Martin noch den abwesenden Michael zu überholen und sichert sich so seine 2 QM bei der Manufaktur - Glückwunsch Martin.

Auch Kerstin hat sich mit den 3. Platz gut behauptet.

Generell blieben aber alle Vereinsspieler weit hinter ihren Erwartungen zurück. Was hauptsächlich an den guten abschneiden der Gastspieler lag.

Allen voran ist hier Christian zu nennen. Tille ist nicht nur der erste und bis dato einzige Gastspieler dem es gelang Tagessiege einzufahren sondern er hat auch dein höchsten Punkteschnitt im Quartal und wäre bei der gleichen Anzahl an absolvierten Runden als Vereinsspieler, souverän Quartalsmeister geworden. Gute Leistung Christian!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen