Chris Zorr Gewinnt unser erstes Deepsackturnier.
Thomas Klose wird zweiter und Martin Teschke dritter.


von links nach rechts: Gastspieler Thomas, Gastspieler Chris und Martin

Am Freitag den 18. Januar 2013  fand in Michas Cafe  das  erste Deepstack Turnier der Pokermanufaktur Anhalt statt. Es kamen 4 Vereinsspieler und 6 Gäste. Jeder bekommt ein Startstack von 20000 Chips.


Die Auslosung für den Final Table ergab:

Dealer Thomas Klose Gastspieler
Pos 2 Anke Klawonn Pokermanufaktur Anhalt
Pos 3 Chriss Zorr Gastspieler
Pos 4 Martin Teschke Pokermanufaktur Anhalt
Pos 5 Birgit Lehmann Gastspieler
Pos 6 Carsten Dittrich Gastspieler
Pos 7 Ines Bieheim Pokermanufaktur Anhalt
Pos 8 Christian Behrendt Pokermanufaktur Anhalt
Pos 9 Martin Lehmann Gastspieler
Pos 10 Martin Walter Gastspieler


Noch vor der ersten Pause in Level 3 ist es für Martin  mit AQ vorbei. Er tritt gegen die wohl in Coswig unschlagbaren TT von Thomas an.

Platz Spieler Hand Gegenspieler Hand Level Punkte
10 Martin Lehmann AQ Thomas Klose TT 3 3
9 Christian Behrendt A6 Martin Teschke A9 8 7
8 Ines Bieheim J7 Martin Walter A7 10 11
7 Martin Walter A5 Thomas Klose J6 10 15
6 Carsten Dittrich KT Martin Teschke KQ 11 19
5 Anke Klawonn 22     11 24
4 Birgit Lehmann AT Chris Zorr AK 11 29
3 Martin Teschke A9 Chris Zorr 65 14 35


Heads up

Spieler Stacks
Thomas Klose 135000
Chris Zorr 65000

 

Thomas geht als erfahrener Pokerspieler mit einem doppelt so großen Stack als Favorit ins Heads up. Schließlich hat Chris erst seit kurzen das Poker spielen begonnen.

In der letzten Hand tritt Thomas mit Q4 gegen Chris A5 an. Das Board zeigt 572 2 Q. Thomas unterliegt mit Two Pair  dem Flush von Chris.

 

Platz Spieler Hand Gegenspieler Hand Board Level Punkte
2 Thomas Klose Q4 Chris Zorr A5 572 2 Q 15 42
1 Chris Zorr           50


Chris ist dadurch für unser ToC 2014 qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch Chris.


Fazit

Auch im zweiten Turnier hat wieder einmal der Außenseiter das Heads up gewonnen.
Mal sehen wie Sich Chris in der Jahreswertung schlagen wird bis jetzt alles offen.

 

Michael Tietz

Präsident

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen