Neuling Fabian Köhler Gewinnt unser neuntes Deepstack Turnier vor Ines Bieheim, Martin Walter wird Dritter.


Von links nach rechts: Ines, Gastspieler Fabian und Gastspieler Martin

Am Freitag den 20 September 2013 fand unser neuntes Deepstack Turnier 2013 statt. Es kamen 5 Vereinsspieler und 7 Gäste. Mit 12 Spielern haben wir das bisher am besten besuchte Turnier gespielt. Das dritte Mal wurde an 2 Tischen eine Vorrunde gespielt.

 

 

Die Auslosung für die Vorrunde ergab:

Tisch 1    
Position Spieler Verein
Dealer Martin Lehmann Gastspieler
Pos 2 Ines Bieheim Pokermanufaktur Anhalt
Pos 3 Thomas Klose Gastspieler
Pos 4 Carsten Dittrich Gastspieler
Pos 5 Martin Walter Gastspieler
Pos 6 Birgit Lehmann Gastspieler

 

Tisch 2    
Position Spieler Verein
Dealer Fabian Köhler Gastspieler
Pos 2 Sabine Janz Pokermanufaktur Anhalt
Pos 3 Michael Tietz Pokermanufaktur Anhalt
Pos 4 Christian Behrendt Pokermanufaktur Anhalt
Pos 5 Chris Zorr Gastspieler
Pos 6 Martin Teschke Pokermanufaktur Anhalt

 

Platz 12 Thomas Klose JT vs. Ines Bieheim KQ   Level 5   3 Pkt.
Platz 11 Carsten Dittrich KQ vs. Martin Lehmann AT   Level 6   6 Pkt.

 

Final Table

Die Auslosung für den Final Table ergab:

Position Spieler Verein
Pos 1 Martin Lehmann Gastspieler
Pos 2 Martin Teschke Pokermanufaktur Anhalt
Pos 3 Martin Walter Gastspieler
Pos 4 Fabian Köhler Gastspieler
Pos 5 Sabine Janz Pokermanufaktur Anhalt
Pos 6 Chris Zorr Gastspieler
Pos 7 Ines Bieheim Pokermanufaktur Anhalt
Pos 8 Christian Behrendt Pokermanufaktur Anhalt
Pos 9 Michael Tietz Pokermanufaktur Anhalt
Pos 10 Birgit Lehmann Gastspieler


Die Stacks zu Beginn vom Final Table in Level 6

Martin Lehmann 37000
Birgit Lehmann 36000
Chris Zorr 36000
Sabine Janz 32000
Martin Walter 28000
Ines Bieheim 19000
Fabian Köhler 18000
Martin Teschke 17000
Michael Tietz 13000
Christian Behrendt 4000


Als Dealer stellte sich Thomas zur Verfügung. Danke Thomas.

Platz 10 Christian Behrendt 33 vs. Martin Walter Q9   Level 6   9 Pkt.
Platz 9 Michael Tietz 99 vs. Ines Bieheim AQ   Level 9   13 Pkt.
Platz 8 Chris Zorr AA vs. Fabian Köhler KJ   Level 10   17 Pkt.
Platz 7 Martin Teschke QJ vs. Fabian Köhler 65   Level 11  

21

Pkt.
Platz 6 Birgit Lehmann 99 vs. Martin Walter QJ   Level 12   26 Pkt.
Platz 5 Martin Lehmann 98 vs. Martin Walter K2   Level 12   31 Pkt.
Platz 4 Sabine Janz JT vs. Fabian Köhler Q8   Level 14   37 Pkt.
Platz 3 Martin Walter K3 vs. Fabian Köhler 94   Level 15   43 Pkt.

 

 Heads up

Spieler Stacks
Fabian Köhler 190000
Ines Bieheim 50000


Als Dealer stellte sich Martin Teschke zur Verfügung. Danke Martin.

Fabian geht als klarer Chipleader ins Heads up. Keiner rechnet daher mit einem längeren Finale. Es dauert nur 4 Hände bis zur Entscheidung.

In der letzten Hand callt Ines preflop mit Q4, Fabian checkt mit AK. Am Flop checkt Fabian, Ines geht All in und Fabian callt. Fabian gewinnt die Hand und das Turnier.

Platz 2 Ines Bieheim Q4 vs. Fabian Köhler AK ATA Q 6 Level 15   51 Pkt.
Sieger Fabian Köhler                 60 Pkt.


Fabian ist somit für unser ToC 2014 qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch Fabian.

Fazit

In jedem unser neun Turniere gab es immer einen anderen Sieger. Fabian ist nach Sabine und Chris der dritte Spieler der bei seiner ersten Turnierteilname gewinnen konnte. Ines konnte mit einer guten Leistung Profit aus dem frühen ausscheiden von Martin schlagen und verkürzt ihren Rückstand um 30 Punkte. Martin führt die Wertung mit 216 Punkten an 2. Ines 193 Punkten 3. Sabine 174 Punkten. Wir können uns wohl auf einen spannenden Endspurt freuen.

 

Michael Tietz

Präsident

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen