Michael Tietz gewinnt das Oktober-Turnier vor Hagen Dorn und Ines Bieheim.


Von links nach rechts: Gastspieler Hagen, Michael und Ines

Am Freitag, den 18. Oktober 2013 fand unser zehntes Deepstack Turnier 2013 statt. Es kamen 4 Vereinsspieler und 5 Gäste.

Die Auslosung für den Final Table ergab:

Position Spieler Verein
Dealer Carsten Dittrich Gastspieler
Pos 2 Sabine Janz Pokermanufaktur Anhalt
Pos 3 Martin Walter Gastspieler
Pos 4 Michael Tietz Pokermanufaktur Anhalt
Pos 5 Christian Tille Gastspieler
Pos 6 Hagen Dorn Gastspieler
Pos 7 Martin Teschke Pokermanufaktur Anhalt
Pos 8 Ines Bieheim Pokermanufaktur Anhalt
Pos 9 Chris Zorr Gastspieler


Martin Walter 77 flopt ein Poker 7er gegen Carsten in Level 3

Platz 9 Martin Walter A7 vs. Carsten Dittrich KJ J24 8 T Level 5   4 Pkt.
Platz 8 Christian Tille 99 vs. Michael Tietz AQ 47A 2 Q Level 5   8 Pkt.


Chris geht mit seinen Queen Flush All in Micha callt mit seinem King Flush und gewinnt.

Platz 7 Chris Zorr KQo vs. Michael Tietz KQo 527 9 7 Level 6   12 Pkt.


Die Stacks am Ende von Level 6

Michael Tietz 60000
Hagen Dorn 38000
Carsten Dittrich 30000
Sabine Janz 21000
Martin Teschke 18000
Ines Bieheim 14000
Chris Zorr 0
Christian Tille 0
Martin Walter 0

 

Platz 6 Sabine Janz AT vs. Hagen Dorn T9 A98 9 J Level 7   16 Pkt.
Platz 5 Martin Teschke J2 vs. Hagen Dorn 32   Level 10   20 Pkt.
Platz 4 Carsten Dittrich 54 vs. Hagen Dorn AQ 2QT 7 Q Level 10   25 Pkt.


Die Stacks am Ende von Level 12

Michael Tietz 74000
Ines Bieheim 58000
Hagen Dorn 48000

 

Platz 3 Ines Bieheim AT vs. Michael Tietz K9 9A3 Q A Level 15   31 Pkt.

 

Heads up

Spieler Stacks
Michael Tietz 104000
Hagen Dorn 76000


Als Dealer stellte sich Christian Tille zur Verfügung. Danke Christian.

Michael geht als Favorit ins Rennen, schließlich ist er der erfahrendere Spieler im Heads up. Hagen spielt gut mit und so kommt erst in der 60. Hand zum Show down. Micha raist vom Button auf 21000 Chips Hagen callt. Am Flop setzt Hagen 22000 Chips Micha callt mit seinem Drilling. Am Turn geht Hagen All in, Micha callt natürlich. Micha gewinnt mit dem getroffen Drilling die Hand und das Turnier.

Hagen ist als Lucky Looser für unser ToC 2014 qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch Michael.

Fazit

Mit diesem Sieg hat sich Micha auf 2 Punkte an den 3. Platz heran gekämpft. Michael bricht die Serie das in jeden Turnier ein anderer Spieler gewinnt und ist somit der erste Spieler der 2 Deepstack Siege auf den Konto hat. Ines ist es gelungen mit dem 3. Platz den Vorsprung von Martin auf 12 Punkte zu verringern. Der aktuelle Punktestand: Martin 236; Ines 224; Sabine 190; Micha 188 Punkte.

 

Michael Tietz

Präsident

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen