von links nach rechts: Gastspieler Carsten, Sabine und Gastspieler Christian

Sabine Janz gewinnt unser „Saint Patrick’s Day“ Deepstack Turnier 2014 vor Carsten Dittrich und Christian Tille.

Am Freitag den 14. März 2014 fand unser drittes Deepstack Turnier der neuen Saison statt. Dieses Turnier stand ganz unter den Motto: „Saint Patrick’s Day“. Gefeiert wurde der Irische Nationalfeiertag natürlich mit Irischen Speisen und Getränken, allen voran leckeres Guinness. Mit dabei waren 6 Vereinsspieler und 3 Gäste.

Die Auslosung für den Final Table ergab:

Position Spieler Verein / Wohnort
Dealer Sabine Janz Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 2 Martin Teschke Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 3 Christian Behrendt Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 4 Michael Tietz Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 5 Chris Zorr Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 6 Hagen Dorn Rostock
Pos 7 Christian Tille Coswig
Pos 8 Ines Bieheim Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 9 Carsten Dittrich Roßlau

 

Platz 9 Christian Behrendt AK vs. Hagen Dorn KK K54 Q J Level 5   4 Pkt.


Die Stacks am Ende von Level 6

Sabine Janz 54000
Hagen Dorn 33000
Carsten Dittrich 26000
Chrisian Tille 18000
Chris Zorr 17000
Michael Tietz 15000
Ines Bieheim 12000
Martin Teschke 6000

 

Platz 8 Ines Bieheim A6 vs. Chris Zorr QJ J6T 4 7 Level 10   8 Pkt.
Platz 7 Michael Tietz AJ vs. Christian Tille QJ 9TK 3 K Level 11   12 Pkt.
Platz 6 Chris Zorr A9 vs. Sabine Janz AQ 7Q5 7 7 Level 12   16 Pkt.
Platz 5 Martin Teschke T9 vs. Hagen Dorn AK Q76 K 5 Level 12   20 Pkt.


Die Stacks am Ende von Level 12

Sabine Janz 62000
Christian Tille 57000
Hagen Dorn 33000
Carsten Dittrich 28000

 

Platz 4 Hagen Dorn A6 vs. Carsten Dittrich AT 9T3 T 4 Level 16   25 Pkt.
Platz 3 Christian Tille T6 vs. Sabine Janz AJ Q48 A 4 Level 16   31 Pkt.


Heads up

Spieler Stacks
Carsten Dittrich 113000
Sabine Janz 67000


Als Dealer stellte sich Martin zur Verfügung. Danke Martin.

Carsten ist leicht vorn. Es entwickelt sich zähes angespanntes Heads up, wo keiner der Spieler aufstacken möchte. In der 44. Hand kommt es zum Show down. Carsten geht pre Flop vom Button mit 21000 All in, Sabine callt. Sabine gewinnt mit einem Full House die Hand und das Turnier.

Platz 2 Carsten Dittrich 87 vs. Sabine Janz KQ QQ3 5 3 Level 17   37 Pkt.
Sieger Sabine Janz KQ               45 Pkt.


Carsten ist als Lucky Looser für unser ToC 2015 qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch Sabine.

Fazit

Nach einem viertel der Saison hat Sabine in einem harten Kampf erstmals die Tabellenführung von Martin übernommen, der jetzt Punktgleich auf Platz 2 steht. Michael und Ines, die beide nicht ins Turnier gefunden hatten sind auf 3 und 4 in Lauerstellung. Mit Platz 2, 3 und 4 haben sich alle Gastspieler gut geschlagen.

Tabelle nach 3 Turnieren

Platz Tendenz Spieler Punkte Siege
1 +++ Sabine Janz 77 1
2 - Martin Teschke 77 1
3 = Michael Tietz 65 1
4 -- Ines Bieheim 64 0
5 + Chris Zorr 43 0
6 +++ Carsten Dittrich 42 0
7 neu Christian Tille 31 0
8 --- Michaela Zunker 28 0
9 -- Christian Behrendt 26 0
10 neu Hagen Dorn 25 0
11 --- Martin Walter 17 0

 

Michael Tietz

Präsident

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen