Christan Behrendt gewinnt das Winterturnier vor Anke Klawonn und Sabine Janz.

Am Freitag den 8. Februar 2013  fand unser erstes Jahreszeitenturnier der Pokermanufaktur Anhalt statt. Es kamen 7 Vereinsspieler. Die Auslosung für den

Final Table ergab:

Dealer Michael Tietz
Pos 2 Ines Bieheim
Pos 3 Martin Teschke
Pos 4 Christian Behrendt
Pos 5 Sabine Janz
Pos 6 Christian Tille
Pos 7 Anke Klawonn

 

Platz Spieler Hand Gewinner Hand Level Punkte
7 Martin Teschke KK Christian Behrendt AT 1 0
6 Christian Tille QQ Anke Klawonn JT 2 1
5 Michael Tietz QJ Anke Klawonn 87 3 2
4 Ines Bieheim AA Christian Behrendt AJ 4 3
3 Sabine Janz AJ Christian Behrendt KJ 5 4

 

Heads up

Spieler Stack
Christian Behrendt 83000
Anke Klawonn 57000


Als Dealer stellte sich Martin zur Verfügung.

Danke Martin.


Christian ist etwas vorne. Wir sind gespannt wie lange das Heads up dauern wird, es sind ja bis zum Ende  50 BB im Spiel. Nach 20 min kam es zum Show down.

Zweiter Anke Klawonn K9 Christian Behrendt JJ Board 447 A 9 Level 6 6 Punkte
Sieger Christian Behrendt           10 Punkte


Christian ist dadurch für unser ToC 2014 qualifiziert.
Herzlichen Glückwunsch Christian.

Fazit

Erstmalig wurde bei uns ein Turnier über die gesamte Dauer mit einem Avarage von 25BB gespielt. Insgesamt war das Turnier schneller zu Ende als erwartet. Zum einen müssen sich die Spieler wohl noch an diese Blindstruktur gewöhnen und zum anderen hatte Fortuna heute eine ungewöhnliche Art von Humor. Bis zum Heads up hat jeder Spieler mit der schlechteren Hand das All in der besseren Hand gecallt und diese geschlagen. Es bleibt zu hoffen dass diese Spielweise auf Dauer nicht belohnt wird.

 

Michael Tietz

Präsident

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen