Frank & Heidi sind die besten in unserem heutigen Showturnier.

Am Sonntag, den 24. Januar, stellte sich die Pokermanufaktur Anhalt in der Ölmühle Roßlau den zahlreich erschienenen Gästen vor. Ziel dieser Veranstaltung war es, den Verein vorzustellen, unseren Sport näher zu bringen und mit verbreiteten Vorurteilen aufzuräumen. Als um 15.00 Uhr unser Präsident Michael den Verein vorstellte, lauschten alle Gäste gespannt und auch die Presse war für ein Interview vor Ort. Als im Anschluß Schriftführer Martin allen die Regeln erklärte, wurden die Plätze am Filz knapp. Da die Plätze am Tisch sehr begehrt waren spielte nur unser Floorman aktiv mit. Damit alle sich auf das Spiel konzentrieren konnten, wurde das Dealen von Sabine übernommen. Michael ging derweil von Platz zu Platz und verteilte reichlich Tipps zu den jeweiligen Händen. Das Turnier war auf eine Stunde angesetzt. Mit dabei Helmtrut, Brigitte, Renate, Frank, Heidi, Brigitte, Peter und Martin. Jeder bekam einen Startstack von 10000 Chips. Es begann eine lustige Runde, wo alle ihren Spaß hatten. Am Ende standen unsre zwei Sieger fest. Frank & Heidi konnten das Spiel für sich entscheiden, mit 19500 und 18000 Chips konnten sie ihren Stack fast verdoppeln. Beide gewannen eine Wildcard für ein Turnier bei uns. Glückwunsch.

Bedanken möchte sich die Pokermanufaktur noch einmal bei allen Gästen für ihr Interesse und für diesen netten und kurzweiligen Nachmittag.

 

Michael Tietz

Präsident

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen