von links nach rechts: Ines, Martin und Michael

Martin Teschke gewinnt Jahreszeitenwertung vor Ines Bieheim und Michael Tietz.

Endstand nach 4 Turnieren:

Platz Spieler Punkte Siege Winter Frühjahr Sommer Herbst
1 Martin Teschke 26 2 6 0 10 10
2 Ines Bieheim 22 1 10 3 6 3
3 Michael Tietz 21 1 3 10 2 6
4 Kerstin Tille 13 0 1 4 4 4
5 Sabine Janz 11 0 4 2 3 2
6 Chris Zorr 8 0 2 6    
7 Christian Behrendt 1 0   1    
10 Carsten Dittrich (Gastspieler) 0 (1) 0      
8 Christian Tille (Gastspieler) 0         0


Aufgrund der guten Ergebnisse, die unsere Einladungsspieler regelmäßig bei den Jahreszeiten Turnieren erreicht haben, können sich Gäste seit dieser Saison auch für das ToC qualifizieren.

Carsten konnte gleich im ersten Turnier durch dieser Änderung, mit einen überzeugenden Sieg, eine dieser begehrten Wildcards holen.

Die restlichen Turniere werden dann wieder von den Vereinsspielern dominiert. Im Frühjahr kann Michael ein leichten Sieg einfahren und in der 2. Halbjahreshäfte starten dann Martin und Ines ihre Aufholjagd. Vor dem Finale im Herbst ist Ines bis dato zwar noch ohne Sieg, aber mit gleichmäßig guten Ergebnissen Führende der Wertung.

Wieder kommt es beim Herbstturnier im Heads up zum spannenden Finale um den Gesamtsieg. Ines musste durch ihr frühes ausscheiden die Führung bereits abgeben und Martin & Michael sitzen sich im Kampf nicht nur um den Turniersieg, sondern auch um den Gesamtsieg der Serie gegenüber. Dieses mal mit dem glücklicheren Ende für Martin. Glückwunsch Martin!

Die beiden erstplatzierten Martin und Ines werden vom Verein zu einem größeren Turnier in die Tschechei delegiert. Glückwunsch und viel Erfolg euch beiden im Casino.

 

Michael Tietz

Präsident

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen