Sabine gewinnt das Frühlingsturnier vor Ines.

Am 5. Mai traf sich die Manufaktur zum zweiten Jahreszeitenturnier der Saison, dieses mal begleitet von Radio Sachsen Anhalt.

Wieder steht das JZ Turnier unter den Motto:

M & F

Manufaktur and Friends.

Leider musste Carsten aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen. Christian ist aber gerne unserer Einladung gefolgt. Da Christian jetzt das zweite Mal teilnimmt kann er leider erst wieder im folgenden Jahr zu einen JZ Turnier eingeladen werden. Von unseren Vereinsspielern sind heute dabei: Chris, Christian, Ines, Kerstin, Martin. Michael & Sabine.

Final Table

Die Auslosung ergab:

Position Spieler Verein
Dealer Christian Tille Einladungsspieler
Pos 2 Sabine Janz Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 3 Kerstin Tille Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 4 Christian Behrendt Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 5 Martin Teschke Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 6 Ines Bieheim Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 7 Michael Tietz Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 9 Chris Zorr Pokermanufaktur Anhalt e.V.

 

Platz 8 Chris Zorr QJ vs. Sabine Janz 63 Q63 7 2 Level 3   0 Pkt.

 

Platz 7 Christian Behrendt KT vs. Kerstin Tille AA T6Q K A Level 4+   1 Pkt.


Stacks nach Level 5

Michael Tietz 54000
Sabine Janz 31000
Kerstin Tille 27000
Christian Tille 20000
Martin Teschke 18000
Ines Bieheim 11000

 

Platz 6 Michael Tietz K8 vs. Martin Teschke A8 TT8 4 J Level 5+   2 Pkt.

 

Platz 5 Kerstin Tille KQ vs. Christian Tille A7 242 A 7 Level 5+   3 Pkt.


Martin nahmen wir mit knapp 30000 Chips vom Tisch, da er friedlich von der ganzen Maibowle träumte.

Platz 4 Martin Teschke           Level 6   4 Pkt.

 

Platz 3 Christian Tille AcJd vs. Ines Bieheim Kh4h Th8hJh Ah 2d Level 6   0 Pkt.


Heads up

Spieler Stacks
Ines Bieheim 70000
Sabine Janz 61000

Als Dealer stellte sich Christian zur Verfügung. Danke Christian.

Beide Spieler haben einen ähnlich großen Stack und es ist offen wer gewinnt. Nach ca 30 Minuten kommt es um 3:30 Uhr zum Show down. Sabine raist vom Button auf 5000, Ines callt. Am Flop geht Ines mit der getroffen 3 All in und Sabine callt mir A hoch. Der Turn bringt dann den Sieg für Sabine.

Platz 2 Ines Bieheim T3 vs. Sabine Janz A5 739 A 4 Level 7   6 Pkt.
Sieger Sabine Janz A5                10 Pkt.


Fazit

Zur Halbzeit der Serie führen die Tabelle Sabine (20) & Ines (12) deutlich an und am Ende werden den Gesamtsieg die beiden unter sich ausmachen. Michael & Martin könnten es aber noch auf Platz zwei der Wertung schaffen.

 

Michael Tietz

Präsident

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen