Willi gewinnt Mau Mau vor Michael

Am Freitag den 27. Mai trafen sich spontan die Vereinsspieler Ines Bieheim, Sabine Janz, Martin Teschke uns Michael Tietz sowie Gastspieler Wilfried Klank zum Karten spielen.

Die Auslosung ergab:

Pos 1 Wilfried Klank

Pos 2 Ines Bieheim

Pos 3 Michael Tietz

Pos 4 Sabine Janz

Pos 5 Martin Teschke

Jeder bekam 1000 Chips. Gespielt wurde mit 100 Ante. Sieger der Runde bekam 60% und der Zweite 40% vom Pot. Gespielt wurde bis zum ausscheiden des ersten Spielers.

Endstand nach 2,5 Stunden

Willi 2200 Chips

Micha 2000 Chips

Sabine 600 Chips

Ines 200 Chips

Martin 0 Chips

Wertung:

Platz 1; 10 Pkt. Willi

Platz 2; 6 Pkt. Micha

Platz 3; 4 Pkt. Sabine

Platz 4; 3 Pkt. Ines

Platz 5; 2 Pkt. Martin

Fazit

In einer lockeren Runde konnte sich Willi knapp vor Michael durchsetzen und rückt jetzt auf die Punktgleiche Ines (13 Punkte) auf Platz zwei vor. Bei regelmäßiger Teilnahme könnte sich Willi über die Variantenturniere quasi über das Hintertürchen für unser ToC qualifizieren. Auf Platz drei zur Zeit Michael mit 10 Punkten.

Michael Tietz

Präsident

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen