Sabine Janz gewinnt vor Martin Teschke und Birgit Lehmann.


von links nach rechts: Martin, Sabine und Gastspielerin Birgit

Heute am Freitag den 8. Juli kamen 7 Vereinsspieler und 4 Gäste zu unseren 7. Deepstackturnier. Mit insgesamt elf Teilnehmern konnten wir wieder einmal eine Vorrunde spielen.

 

Die Auslosung für die Vorrunde ergab:

Tisch 1

 

Position Spieler Verein / Wohnort
Dealer Michael Tietz Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 2 Martin Teschke Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 3 Christian Behrendt Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 4 Chris Zorr Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 5 Jens Funke Wittenberg
Pos 6 Kerstin Tille Pokermanufaktur Anhalt e.V.


Tisch 2

 

Position Spieler Verein / Wohnort
Dealer Ines Bieheim Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 2 Birgit Lehmann Wittenberg
Pos 3 Sabine Janz Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 4 Wilfried Klank Coswig 
Pos 5 Martin Lehmann Wittenberg

 

Platz 11 Christian Behrendt           Level 3   3 Pkt.

Nach ca einer Stunde verlässt Christian den Tisch und kehrt nicht mehr zurück und wird mit noch 24000 Chips als 11. gewertet.

Platz 10 Michael Tietz K5 vs. Kerstin Tille AK K96 3 3 Level 6   6 Pkt.


Final Table

Die Auslosung ergab:

Position Spieler Verein
Pos 1 Ines Bieheim Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 2 Kerstin Tille Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 3 Birgit Lehmann Wittenberg
Pos 4 Martin Teschke Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 5 Chris Zorr Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 6 Wilfried Klank Coswig
Pos 7 Sabine Janz Pokermanufaktur Anhalt e.V.
Pos 8 Jens Funke Wittenberg
Pos 9 Martin Lehmann Wittenberg


Die Stacks zu Beginn vom Final Table in Level 6

Martin Lehmann 45000
Chris Zorr 33000
Kerstin Tille 29000
Birgit Lehmann 27000
Jens Funke 22000
Martin Teschke 12000
Sabine Janz 10000
Wilfried Klank 10000
Ines Bieheim   8000

 

Platz 9 Martin Lehmann 8s7s vs. Chris Zorr Ks4s 3sJs3 Qs 5s Level 8   10 Pkt.
Platz 8 Ines Bieheim A8 vs. Wilfried Klank 44 223 7 3 Level 9   14 Pkt.
Platz 7 Wilfried Klank KJ vs. Martin Teschke A7 AAT J 5 Level 12   18 Pkt.

 

Die Stacks am Ende von Level 12

Birgit Lehmann 50000
Chris Zorr 46000
Martin Teschke 34000
Sabine Janz 29000
Jens Funke 24000
Kerstin Tille 13000

  

Platz 6 Chris Zorr A3 vs. Sabine Janz 88 T7J 6 T Level 14   23 Pkt.
Platz 5 Kerstin Tille 76 vs. Birgit Lehmann 99 Q46 T K Level 14   28 Pkt.
Platz 4 Jens Funke 86 vs. Martin Teschke A3 9JA 5 6 Level 18   33 Pkt.

 

Als noch 3 Spieler am Tisch sitzen kommt es zu einer spielentscheidenden Hand. Birgit am Button foldet, Martin am SB raist mit JJ auf 20000, Sabine am BB reraist mit 99 auf 40000. Martin geht mit 43000 All in, autocall von Sabine. Das Board bringt Sabine keine Hilfe und Martin ist der neue deutliche Chipleader.

 

Platz 3 Birgit Lehmann QT vs. Sabine Janz 33 A7J 6 2 Level 18   39 Pkt.

 

Heads up

Spieler Stacks
Martin Teschke 123000
Sabine Janz 73000


Als Dealer stellte sich Michael zur Verfügung. Danke Michael.

Platz 2 Martin Teschke 65 vs. Sabine Janz A6 3Q2 3 A Level 19   46 Pkt.
Sieger Sabine Janz                 55 Pkt.


Sabine ist bereits für das ToC 2017 qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch Sabine.

 

Fazit

In einen Turnier in den schon am Anfang schon viel durch die sehr Phantasievolle Spielweise einiger eine Menge durcheinander gewürfelt wurde, war es bis zum Ende nicht voraus zu sehen wer am Ende die Nase vorne haben wird. Ines musste durch ihr schlechtes abschneiden etwas federn lassen so das ihre Verfolger Boden gut machen konnten.

 

Michael Tietz

Präsident

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen