Am Freitag den 15. Februar 2013 fand unser erstes Omahaturnier der Pokermanufaktur Anhalt statt. Es kamen 6 Vereinsspieler.  

  Die Auslosung für den Final Table ergab:  

Position Spieler Verein
Dealer Martin Teschke Pokermanufaktur Anhalt
Pos 2 Sabine Janz Pokermanufaktur Anhalt
Pos 3 Michael Tietz Pokermanufaktur Anhalt
Pos 4 Christian Behrendt Pokermanufaktur Anhalt
Pos 5 Ines Bieheim Pokermanufaktur Anhalt
Pos 6 Anke Klawonn Pokermanufaktur Anhalt

 

Platz 6 Christian Behrendt vs. Anke Klawonn Level 4   1 Pkt.
Platz 5 Ines Bieheim vs. Anke Klawonn Level 5   2 Pkt.
Platz 4 Sabine Janz vs. Anke Klawonn Level 5   3 Pkt.
Platz 3 Martin Teschke vs. Anke Klawonn Level 5   4 Pkt.


Heads up

Spieler Stacks
Anke Klawonn 94000
Michael Tietz 26000


Als Dealer stellte sich Christian zur Verfügung. Danke Christian.   Anke ist weit vorne. Nach einigen hin und her mit wechselnden Chipleadern. Nach ca. 20 min kam zum Show doun. Michael verliert mit seiner Nutstrait gegen das Full House von Anke.  

Platz 2 Michael Tietz   vs. Anke Klawonn Level 7   6 Pkt.
Sieger Anke Klawonn             10 Pkt.

Herzlichen Glückwunsch Anke.

Fazit

Alles in allen ein war es ein interessantes Turnier. Nicht jeder Spieler ist allerdings gleich gut mit diesem Turnier zu Recht gekommen. Erwähnenwert ist das jeder der Spieler von Anke vom Tisch genommen wurde.


Michael Tietz

Präsident  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen